Mein erstes Plugin

Gestern hab ich mich an mein erstes WordPress Plugin gemachtgeschrieben.

Das SystemPlugin ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich ein bisschen damit auseinander setzt.

Nun was mach mein super tolles Plugin. Es erfüllt folgende Aufgabe, Links welche im Text erscheinen werden sich gemerkt und am Ende des Textes ausgegeben.

Der Vorteil ist der, dass wenn jemand die Seite ausdruckt, sieht er nicht nur den farblich hervorgehobenen Link sondern auch noch, auf welche URL dieser verweist.

Hört sich zwar ziemlich trivial an, ist aber sehr praktisch.

Download des Plugin

  • Zum installieren oben genanntes Plugin downloaden
  • im Verzeichnis /wp-content/plugins/ ablegen.
  • Anschliessend bei den Plugins das “Linksextractor” Plugin aktivieren.
  • Fertig! Ich bin auf Feedback gespannt.
Tags: Plugin

Über Marco Bischoff

Feuerwehrmann, Tauchlehrer, Taucher, Wirtschaftsinformatiker, Consultant, Livelink WCMS


© Marco Bischoff 2017