International Payment (fortsetzung)

Am 31.07 hab ich ja bereits angekündigt, dass ich eventuell nochmals ein Eintrag schreibe.

Nun, wie es ausschaut ist es auch per Rechnung, welche ich über E-Banking bezahlt habe nicht so einfach Geld auf ein anderes Konto zu überweisen. Meine Bank hat mir das Geld abgebucht und es auch an die andere Bank weitergeleitet. So weit so gut.

Ich bin dann allerdings ein wenig stutzig geworden als ich eine Automatische-Mail bekommen habe, in der drin stand, dass meine Bestellung storniert worden ist, weil mein Geld noch nicht eingetroffen ist.

Seit ca. 20 Tagen ist nun mein Geld irgendwohin unterwegs.

via lifepress

24. August 2007 03:28

International Payment

Eigentlich sollte man denken, dass das Bezahlen per Kreditkarte eine einfache Sache sein sollte.

Jedoch weit gefehlt, so durfte ich feststellen, dass meine Transaktion welche ich für Art. Lebedev durchgeführt habe bei denen niemals angekommen ist. Nun bekomme ich eine Rechnung, schöne neue Welt.

Es müsste doch relativ einfach sein, eine Überweisung zu tätigen. Man übermittelt einer Stelle (z. B. Telekurs) seine Informationen und gut ist. Zumindest war dieses vorgehen bei meinem letzten Arbeitgeber so, da hab ich auf der Webseite dies auch eingebaut.

Egal,

via lifepress

31. Juli 2007 21:43

Art Lebedev

Dieser Name steht für coole Produkte, welche schick aussehen. Daher wollte ich es mir nicht nehmen lassen, auch zu diesem erlauchten Kreis zugehören.

So habe ich eben eine Verbarius bestellt, dieses Ding existiert zwar noch nicht, aber ich hab mal ein Preorder durchgeführt. Ganz geheuer war mir die Sache schlussendlich nicht, wer gibt schon gern seine Kreditkarte einer russischen Gesellschaft.

Zumindest hat die Bestellung nicht ganz so funktioniert wie ich es mir vorgestellt habe. So ist die Ordernummer im Mail nicht die gleiche wie

via lifepress

19. Juli 2007 21:36

Update Plugin: Linkextractor

So eben hab ich noch ein neue Version des Plugins Linkextractor erstellt.

Der Grund für eine neue Version war der, dass die Quelle immer ausgegeben wurde, auch wenn kein Link im Post vorkam.

Der Download für das Plugin gibt es beim entsprechenden Post.

via lifepress

23. Juni 2007 20:00

Mein erstes Plugin

Gestern hab ich mich an mein erstes WordPress Plugin gemachtgeschrieben.

Das SystemPlugin ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich ein bisschen damit auseinander setzt.

Nun was mach mein super tolles Plugin. Es erfüllt folgende Aufgabe, Links welche im Text erscheinen werden sich gemerkt und am Ende des Textes ausgegeben.

Der Vorteil ist der, dass wenn jemand die Seite ausdruckt, sieht er nicht nur den farblich hervorgehobenen Link sondern auch noch, auf welche URL dieser verweist.

Hört sich zwar ziemlich trivial an, ist aber sehr praktisch.

Download

via lifepress

19. Juni 2007 22:49

1. Einleitung

via masterthesis

01. Januar 1970 01:00

masterthesis.wirtschaftsinformatiker.cc »

via twitter

01. Januar 1970 01:00

twitter.com »

Move vom 28.2.2016

3,47 km zurückgelegt mit einer Gewschindigkeit von 10,22 km/h und einer Herzfrequenz von 165 bpm. Dieser Move hat 0:20'21.6 Std. gedauert. #Laufen

01. Januar 1970 01:00

movescount.com »

1... 314 315 316 317 318 319 320 321 322 323