Am Vogel Gryyf

Am Vogel Gryyf sieht man nicht nur tanzenden Schildhalter. Es befindet sich auch Schweizer Prominenz unter den Zuschauern.

So hat es sich ergeben, als ich mit meiner Kamera unterwegs war, dass ich am Vogel Gryyf, Walter Andreas Müller ablichten konnte. Was für ein erhabenes Gefühl, dass mir solch eine Person vor die Linse kam.

enter image description here

via lifepress

13. Januar 2008 22:40

Art Lebedev himself, präsentiert die Optimus Maximus

Ich gebe es zu, ich bin ein Fan von Art Lebedev.

Die Produkte, welche in dieser Firma erstellt werden, müssen einem Geek einfach gefallen. Vor allem dann, wenn es Bunt ist.

So ist es auch mit der Tastatur "Optimus Maximus" welche von Art Lebedev persönlich auf der CES 2008 demonstriert wird.

via lifepress

10. Januar 2008 21:26

Wenn aus SciFi Realität wird

Wer den Film Minority Report gesehen hat, kennt den grossen Bildschirm, welcher von Tom Cruise bedient wird, wo Dateien und Fotos hin und hergeschoben werden.

Das dies nicht nur Hirngespinste aus der Traumfabrik Hollywood sind, zeigt nachfolgender Film:

Ich bin gespannt, ab wann dies produktiv eingesetzt werden kann.

via lifepress

08. Januar 2008 17:15

Online-Verkauf DRM-freier Musik

Sony BMG möchte auf einem innovativen Weg die Musikfans dazu bringen Musik zu kaufen. Mittels einer Rubbelkarte kann man sich einen Code freirubbeln. Anhand des Codes kann man dann auf einer bestimmten Website sein Album herunterladen.

Das Ganze liest sich eigentlich recht gut, jedoch hat das ganze einen kleinen Hacken und zwar den Preis. Eine solche Plastikkarte kostet $12.99. Wieso sollte ich so viel Geld ausgeben, wenn ich theoretisch im iTunes Musicstore ein Album für $7.99 bekomme.

Meiner Meinung nach, muss sich Sony BMG noch etwas mehr in die Innovation stecken, sonst wird dies eine Totgeburt. Den

via lifepress

08. Januar 2008 08:32

ASCII to Unicode

Wer kennt das Problem nicht, dass man eine Webseite nicht in Latin1 sondern in Unicode erstellen möchte, vor allem dann, wenn man gewisse Zeichen nicht kennt (man denke hier vor allem an Chinessichezeichen).

Hier hilft das kleine Firefox Plugin ASCIItoUnicode.

Nach der Installation kann man einen Text markieren und per Rechtsklick sich das Ganze als Unicode ausgeben lassen.

Ein sehr nützliches Tool wie ich finde.

via lifepress

08. Januar 2008 00:47

Amazon Plugin

Und zwar zum ein weiteres Plugin für WordPress zu schreiben. Das ganze sollte eigentlich nicht viel können, meine Anforderungen waren, dass es im Adminbereich eine neue Seite erstellt wo ich ISB-Nummern eingeben kann. Mittels den Nummern mache ich eine Anfrage bei Amazon und lasse mir Titel, Autor und ein Bild zurück geben.

Zusätzlich sollte noch ein Widget erstellt werden, damit man dies in der Sidebar dort anzeigen lassen kann wo man es möchte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, was XSL betrifft, habe ich mich für eine nicht ganz so elegante Lösung entschieden, zumindest werden nun meine Bücher, welche

via lifepress

24. Dezember 2007 17:35

Lichtaus

Während dem ich diesen Post schreibe, sitze ich im dunkeln, das einzige Licht was in meiner Wohnung scheint ist der Bildschirm meines Laptops.

Wie es per TV "befohlen" wurde, stellte ich um 20:00 sämtliche Lichter aus, jedoch wenn ich aus dem Fenster schau, gibt es ein paar Zeitgenossen, die diesem Befehl Widerstand leisten.

Anscheinend haben diese kein Fernseher oder sie ignorieren den Aufruf einfach.

Jedenfalls habe ich meinen Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Es wäre noch interessant, wie viele Personen sich an der Aktion beteiligt haben.

08. Dezember 2007 21:02

Meine Verbarius

Ich habe ja mal vor einiger Zeit bei Art. Lebedev die tolle Uhr bestellt, anfänglich gab es ja Probleme bezüglich der Zahlung. Dies wurde ja auch schon in einer meinen letzten Postings geschrieben.

Der Liefertermin war ursprünglich mal im November angesetzt, wie das halt so ist, freut man sich wie ein kleines Kind an Weihnachten auf den November. Aber was musste ich zu meinem entsetzen lesen, "the new lot is set to arrive on December 1st." Gut einen Monat kann ich noch warten.

Gestern war ich nochmals auf der Seite um zu schauen ob der Dezember immer noch der Tag ist an dem die Teile eintreffen. Leider

via lifepress

17. November 2007 13:02

LaTeX

Man muss schon ein bisschen masochistisch veranlagt sein, wenn man sich bei einer Diplomarbeit mit LaTeX auseinander setzt. Nun, da ich meine Diplomarbeit in LaTeX erstellt habe, und ich an dem Dokument noch kleine Rechtschreibfehler korrigieren möchte, hab ich mir das ganze nochmals installiert.

Erstaunlicherweise konnte ich ohne Probleme meine Diplomarbeit nochmals kompilieren, ich hab mir dazu einfach das komplette MikTeX installiert. Bei über 1GB an Daten, hoffe ich doch auch schwer, dass es einfach auf Anhieb funktioniert.

An dieser Stelle möchte ich darauf

via lifepress

01. November 2007 08:52

1... 313 314 315 316 317 318 319 320 321 322