Enterprise Architecture Management

Eine Unternehmensarchitektur beschreibt das Zusammenwirken der informationstechnischen (IT-Architektur) mit den betriebswirtschaftlichen (Geschäftsarchitektur) Teilbereichen eines Unternehmens. Es werden in der Regel Sichten auf die Gesamtarchitektur identifiziert. Unternehmensarchitekturen zielen auf den abgleich der Geschäftsarchitektur mit der IT-Architektur, um die Geschäftsprozesse möglichst optimal durch die IT zu unterstützen.

Typische Ziele die EAM verfolgt sind:

  • Kosten Reduktion
  • Verminderung der Komplexität
  • Risikominimierung
  • Verminderung der Betriebskosten
  • Verminderung
via lifepress

06. Juni 2010 21:09

Zusammenfassung von IT-Governance

Kurze Zusammenfassung IT Governance liegt in der Verantwortung des Vorstandes und des Managements und ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensführung. IT Governance besteht aus

  • Führung
  • Organisationsstrukturen und
  • Prozessen,

die sicherstellen, dass die IT die Unternehmensstrategie und -ziele unterstützt. Die Ziele der IT-Goverance sind

  • Strategic Alignment (Strategische Ausrichtung)
  • Value Delivery (Schaffen von Werten / Nutzen)
  • Resource Management (Ressourcenmanagement)
  • Risk Management (Risikomanagement)
  • Performance
via lifepress

01. Mai 2010 14:51

Zusammenfassung von IT-Führung

Die letzten beiden Tage beschäftigte ich mich an der FHNW mit dem Thema IT-Führung, wie schon beim letzten Modul ist eine Zusammenfassung Pflicht.

IT-Führung

Die IT in einer Unternehmung wird angetrieben eine stabile, sichere und effiziente Infrastruktur zu betreiben. Für die IT gibt es verschiedene Interessengruppen, welche Ansprüche an die IT stellen, dies sind:

  • Controller
    • die Wertschöpfung der Informatik stagniert oder bildet sich gar zurück.
  • Management
    • hat eher die langfristige Perspektive (Unternehmensstrategie, IT-Strategie (Alignment))
via lifepress

25. April 2010 22:23

Zusammenfassung des ersten Moduls

Damit das Modul erfolgreich Abgeschlossen werden kann, sind gewisse Kriterien zu erfüllen, so muss für jedes Modul eine Zusammenfassung geschrieben werden. Hier ist nun die erste von vier. Im ersten Modul ging es um Strategie und Business / IT-Alignment

Zusammenfassung Um die Strategieentwicklung einer Unternehmung durchführen zu können, ist es unabdingbar als erstes eine Vision für die Unternehmung zu haben. Anhand der Vision lässt sich dann die Unternehmensstrategie ableiten. Bei der Unternehmensstrategie handelt es sich um eine umfassende Beschreibung des Entscheidungsverhaltens der Unternehmensführung.

via lifepress

16. März 2010 17:31

1